MeBu Verlag Eckhard Eckstein

Aussteller

Am Kurfürstenweg 2A
85232 Eschenried
Deutschland

Telefon / Fax: anzeigen
Telefon: +49 8131 354759
Fax: +49 8131 354760
Stage|Set|Scenery 2017

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
* erforderlich

Ihre Nachricht

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.

Nachricht senden

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von MeBu Verlag Eckhard Eckstein

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Ausstellerprofil

MEDIEN BULLETIN - Das Medien Magazin berichtet seit 36 Jahren über die Entwicklung von Rundfunk, Film- und TV-Produktion. Die Fachzeitschrift betrachtet komplette Wertschöpfungsketten von der Erstellung über die Bearbeitung, die Verteilung, das Management, die Archivierung, das Playout bis hin zur Distribution multimedialer Inhalte auf den verschiedenen
Vertriebswegen.

Seit 2014 legt MEDIEN BULLETIN einen besonderen Fokus auf das Thema Live-Produktion. Mit „MeBuLive“ erscheinen
2017 vier Ausgaben zum Thema – vor und nach den wichtigsten Broadcast-Messen NAB und IBC. Präsentiert werden darin unter anderem: die wichtigsten Produktionsdienstleister der Branche, innovative Werkzeuge, Lösungen und Produktionsmethoden,
neue Trends, Visionen und Positionen sowie Reportagen von großen Live-Produktionsevents aus Kultur und Sport.

Neben der deutschsprachigen Website mebucom.de bieten wir die englischsprachige Website www.mebucom.com an. Die Inhalte auf beiden Websites sind nicht identisch: mebucom.de fokussiert mehr den deutschsprachigen Broadcast- und Produktionsmarkt, mebucom.com mehr den internationalen. Die englische Seite legt ein besonderes Augenmerk auf die Länder Osteuropas, des Nahen und Mittleren Ostens, Asiens und Afrikas. Auch auf die Entwicklungen in Zentraleuropa und in Amerika wird eingegangen.

Produktgruppen