Untermaschinerie Bourla-Theater Antwerpen 1:10

Produkt von Initiative TheaterMuseumBerlin e.V.

Stage|Set|Scenery 2017

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
* erforderlich

Ihre Nachricht

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Zwinglistr. 27
10555 Berlin
Berlin
Deutschland

Stage|Set|Scenery 2017
  • Museumstechnik Route Museumstechnik Route

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von Untermaschinerie Bourla-Theater Antwerpen 1:10

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Produktbeschreibung

Erstmalig in Deutschland präsentieren wir das Modell der Untermaschinerie des Antwerpener Bourla-Theaters. Der Szenograf Jérôme Maeckelbergh hat es in erster Linie zur Erforschung szenografischer Möglichkeiten der historischen Technik gebaut und kann die unerwartet vielseitigen kreativen Möglichkeiten direkt und anschaulich vorführen.
Premiere hat auch die deutschsprachige Filmfassung der Präsentation von Maeckelbergh, mit der er seit einigen Jahren um die Welt reist.
Das Modell und die Präsentation sind auf der Sonderfläche in Halle 23 zu erleben.

Auf dem eigenen Stand 317 in Halle 22 präsentiert sich die Initiative selbst und stellt unter anderem die aktuelle Ausgabe der Vereinszeitschrift DIE VIERTE WAND #007 vor, die seit der Ausgabe #006 von einem Faltblatt zum Buch avanciert ist.

Pressemitteilung: http://www.stage-set-scenery.de/de/Presse/Pressemitteilungen/News_42114.html?referrer=/de/Presse/Pressemitteilungen/#news-de-42114